Hier einige aktuelle Ergebnisse von Wettkämpfen unserer Kraftsportler aus dem Sportjahr  2017:

Landesmeisterschaften im Bankdrücken - 11.07.2017 Kötze

Es startete René Perl in der AK 1 bis 120 kg Körpergewicht, in der AK 2 Axel Gent bis 93 kg Körpergewicht und Olaf Schultz bis 105 kg Körpergewicht.

René Perl holte hierbei den 1. Platz in seiner Gewichtsklasse und den Gesamtsieg in der AK 1, denn er schaffte 197,5 kg in die Wertung.

Axel Gent, der in der RAW-Klasse (ohne Drückerhemd) startete, machte wieder einen starken und konzentrierten Wettkampf.

Er brachte seine drei Versuche (140, 147,5 und 150 kg) sicher durch und gültig zur Hochstrecke. Mit diesen 150 kg stellte er einen neuen Landesrekord in der RAW-Klasse auf und belegte den zweiten Platz in seiner Gewichtsklasse.

Olaf Schultz erwischte leider keinen guten Tag. Es gingen 187,5 in die Wertung und sicherten ihm den ersten Platz in seiner Gewichtsklasse.

Die Griebener Athleten wurden wieder von Yves Bombach und Norbert Dittrich sehr gut betreut.

 

 

 

 

Siegerfoto der Starter für den SV Grieben

Landesmannschaftsmeister 2017 zum 6. Mal in Folge - 20.05.2017 Oranienbaum

Unsere Starter Axel Gent, er drückte 147,5 kg , Olaf Schultz 200 kg , Rene Perl 170 kg , Norbert Dittrich 117,5 kg und Gaststarter Olli Beck 192,5 kg.

 

 

 

 

Mannschaftsfoto